Inverno ad ArabbaInverno ad ArabbaPanoramablick auf die Dolomiten vom PortavescovoArabba - Dolomiti Superski

Sellarunde - 4-Pässe-Runde auf den Skiern

Die Sellarunde ist das berühmteste Skikarussell der Dolomiten, auch 4-Pässe-Runde genannt, weil sie zahlreiche Dolomitentäler verbindet.

  • Sellajoch (2240 m) verbindet das Fassatal mit dem Grödnertal;
  • Pordoijoch (2239 m) verbindet das Fassatal mit Buchenstein;
  • Campolong-Pass (1875 m) verbindet Buchenstein mit dem Gadertal;
  • Grödner-Joch (2121 m) verbindet das Gadertal mit dem Grödnertal.

Direkt von unseren Appartements in Arabba, welche sich auf dem Weg der Sellarunde befinden, können Sie 40 km an Pisten und Lifte der Sellarunde benützen, ohne die Ski jemals auszuziehen.

Die Strecke kann in beide Richtungen gemacht werden, die Orange- Sellarunde im Uhrzeigersinn und die Grüne gegen den Uhrzeigersinn, die Strecke ist nicht besonders schwer, man sollte nur eine kleine Menge Kondition und Training haben. Es ist ratsam die Strecke bereits morgens um 10.00 Uhr zu beginnen, sodass man sicher noch die letzten geöffneten Lifte erreicht, berechnen Sie etwa 5-6 Stunden für die gesamte Strecke inkl. der Mittagspause...

Mappa percorso sellaronda con gli sci

OK

Wir verwenden sowohl eigene als auch Drittanbieter-Cookies, um unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie die Navigation fortsetzen, setzen wir voraus, dass Sie ihrer Verwendung zustimmen. Informationsschrift